Fußball Bundesliga
Eintracht bis zur Winterpause ohne Nikolov

Eintracht Frankfurt muss die restlichen Spiele der Vorrunde ohne den verletzten Stammkeeper Oka Nikolov bestreiten. Für ihn wird Ralf Fährmann auflaufen.

Für Torhüter Oka Nikolov vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist die Vorrunde vorzeitig beendet. Der 36-Jährige zog sich beim Sieg der Hessen am Samstag gegen den FSV Mainz 05 (2:1) einen Teilriss einer Fußsohlensehne zu und wird sechs Wochen ausfallen. Nikolov musste wegen der Verletzung zur Pause des Derbys gegen Ralf Fährmann ausgetauscht werden. Der Ex-Schalker soll Routinier Nikolov auch an den noch ausstehenden zwei Spieltagen bis zur Winterpause vertreten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%