Fußball Bundesliga
Funkel erhält Brief von Serbiens Coach Antic

Nach der Kritik an Gojko Kacar hat Hertha-Trainer Funkel einen Brief von Serbiens-Coach Antic erhalten. "Mit ihren Aussagen bin ich nicht einverstanden", heißt es in dem Schreiben.

Der serbische Nationaltrainer Radomir Antic hat mit einem offenen Brief an Friedhelm Funkel sein Unverständnis über die Kritik des Trainers von Hertha BSC Berlin an Gojko Kacar geäußert. "Mit Ihren Aussagen über angeblich unprofessionelles Verhalten von Kacar bin ich nicht einverstanden. Bei der serbischen Nationalmannschaft wird professionell gearbeitet. Ich versichere Ihnen, dass Kacar gut erzogen ist und sich professionell verhält. Wir sind mit Recht sehr stolz auf ihn", schrieb Antic.

Funkel hatte nach dem 1:1 im Spiel beim VfB Stuttgart Kritik an der Verfassung von Kacar und Waleri Domowtschiski geäußert. "Zwei Mal erlebe ich, dass Spieler nach Länderspielen müde zurückkehren. Ich vermute, dass dort nicht so trainiert wird wie bei anderen Teams. Vielleicht wird viel Kaffee getrunken und bis mittags geschlafen", hatte Funkel gesagt.

Dem widersprach Antic entschieden. "Die erzielten Ergebnisse und die direkte Qualifikation für die Fußball-WM sind Ausdruck unserer Leistung. Ich weiß nicht, mit welchen Kenntnissen Sie zu den Äußerungen gekommen sind", schrieb Antic weiter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%