Fußball Bundesliga
Göktan kehrt Lautern den Rücken

Einvernehmlich haben sich Bundesligist 1. FC Kaiserslautern und Mittelfeldspieler Berkant Göktan mit sofortiger Wirkung getrennt. Der Türke spielte in den Planungen von Trainer Wolfgang Wolf keine Rolle mehr.

Der 1. FC Kaiserslautern und Mittelfeldspieler Berkant Göktan gehen ab sofort getrennte Wege. Der Bundesligist löste den ursprünglich bis zum Saisonende laufenden Vertrag mit dem Türken auf. Der 25-Jährige, der im August des vergangenen Jahres vom türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul zu den abstiegsgefährdeten Pfälzern gewechselt war und seitdem in sieben Punktspielen einen Treffer erzielt hat, spielte in den Planungen von Trainer Wolfgang Wolf keine Rolle mehr. Göktan, der offenbar zuletzt Meinungsverschiedenheiten mit dem Coach hatte, hat sich laut FCK einvernehmlich vom Klub getrennt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%