Fußball Bundesliga
Hertha holt schwedischen Nationalspieler Grahn

Tobias Grahn soll künftig die Offensive von Hertha BSC Berlin verstärken. Der 27 Jahre alte schwedische Nationalspieler wird für 200 000 Euro vom spanischen Zweitligisten Tarragona ausgeliehen.

Hertha BSC Berlin hat den schwedischen Nationalspieler Tobias Grahn verpflichtet. Der 27-Jährige bestand den medizinischen Check beim Bundesligisten und wechselt vom spanischen Zweitligisten Gimnastic Tarragona in die deutsche Hauptstadt. Am Dienstag soll der Offensiv-Spieler seinen Vertrag bei Hertha unterschreiben und erstmals mittrainieren. Hertha leiht den 1,89m großen Spieler für eine Gebühr von 200 000 Euro für ein Jahr aus und hat zudem eine Kaufoption vereinbart.

Grahn war in der vergangenen Winterpause vom dänischen Erstligisten Odense BK nach Tarragano gewechselt, erzielte aber nur zwei Tore in der Primera Division und konnte sich nicht durchsetzen. Der als offensiver Mittelfeldspieler oder Stürmer agierende Skandinavier wurde oft durch Verletzungen zurückgeworfen.

Aufgefallen war Grahn den Berlinern erstmals im September 2006, als er mit Odense (2:2/1:0) die Hertha aus dem Uefa-Cup geworfen hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%