Fußball Bundesliga
HSV ohne Jansen und Demel

Bundesligist Hamburger SV muss gegen den VfL Wolfsburg auf zwei Verteidiger verzichten. Marcell Jansen zog sich eine Innenbanddehnung zu, Guy Demel fehlt mit einer Prellung.

Bundesligist Hamburger SV muss im Spitzenspiel am Sonntag beim deutschen Meister VfL Wolfsburg (17.30 Uhr live bei Sky und Liga total) auf die Verteidiger Marcell Jansen und Guy Demel verzichten. Rechtsverteidiger Demel erlitt in der Europa-League-Partie bei EA Guingamp (5:1) eine Prellung am Fußgelenk und fällt eine Woche aus.

Nationalspieler Jansen muss wegen einer Innenbanddehnung im rechten Knie voraussichtlich zwei Wochen pausieren. Der 23-Jährige fehlt seinem Verein damit in den nächsten drei Pflichtspielen und steht auch Bundestrainer Joachim Löw für das Länderspiel gegen Südafrika am 5. September (20.45 Uhr/live im ZDF) in Leverkusen und die WM-Qualifikationsbegegnung mit Aserbaidschan am 9. September (20.45 Uhr/live im ZDF) in Hannover nicht zur Verfügung.

Jansen hatte beim Abschlusstraining mit dem HSV vor dem Play-off-Hinspiel in Guingamp einen Schlag auf das linke Knie bekommen. Nach einer ärztlichen Diagnose vom Freitag muss er zunächst eine Woche mit dem Lauftraining aussetzen und wird erst dann wieder schrittweise ins Training einsteigen.

Nach dem Punktspiel in Wolfsburg trifft am Donnerstag auf EA Guingamp (20.45/live im ZDF) und spielt am 30. August gegen den 1. FC Köln (17.30 Uhr/live bei Sky und Liga total).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%