Fußball Bundesliga
Kapselriss und Sehnenanriss bei Dimo Wache

Hiobsbotschaft für Jürgen Klopp: Der FSV Mainz 05 muss im Bundesliga-Abstiegskampf erst einmal auf Schlussmann Dimo Wache verzichten. Der Torhüter hatte sich in Hamburg einen Kapselriss und einen Sehnenanriss zugezogen.

Dimo Wache steht Bundesliga-Schlussmann FSV Mainz 05 vorerst nicht zur Verfügung. Der Torhüter der Mainzer hat sich am Sonntag beim Aufwärmen vor der Partie beim Hamburger SV (2:2) einen Kapselriss und einen Sehnenanriss in der rechten Schulter zugezogen. Dies hat eine Kernspintomografie am Montag ergeben. Nach einer weiteren ärztlichen Untersuchung bei einem Schulterspezialisten am Dienstag wird über das weitere Vorgehen entschieden.

Pausieren müssen ebenfalls noch Nikolce Noveski (Wadenzerrung) und Mimoun Azaouagh (Adduktorenzerrung), die beide aufgrund ihrer Verletzungen in Hamburg fehlten. Nicht am Auslaufen teilnehmen konnte am Montag Elkin Soto aufgrund einer Verhärtung im hinteren Oberschenkel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%