Fußball Bundesliga
Köln kann nicht nachlegen

Dem 2:1-Sensationsieg beim FC Bayern München ließ der 1. FC Köln zum Auftakt des 22. Spieltages der Bundesliga nur ein mageres 1:1 (1:1) gegen Arminia Bielefeld folgen.

Nach dem grandiosen Triumph bei Rekordmeister Bayern München ist der 1. FC Köln vom grauen Bundesliga-Alltag eingeholt worden. Die Elf von Trainer Christoph Daum musste sich mit einem 1:1 (1:1) gegen Abstiegskandidat Arminia Bielefeld begnügen und wartet damit weiter auf den ersten Heimsieg seit dem 7. November 2008 (2:1 gegen Hannover 96). Mit 29 Punkten liegt der FC aber im gesicherten Mittelfeld, während die Arminia (20) einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt sammelte und sich zumindest bis Samstag auf den 14. Platz verbesserte.

Vor 47 500 Zuschauern im fast ausverkauften Kölner WM-Stadion brachte der Portugiese Petit die Rheinländer mit...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%