Fußball Bundesliga
Kompany macht HSV zum Bayern-Jäger

Der Hamburger SV hat sich durch einen 1:0 (1:0)-Erfolg am elften Spieltag beim MSV Duisburg auf den zweiten Platz in der Bundesliga geschoben. Vincent Kompany traf wie schon unter der Woche im Uefa-Pokal für den HSV.

Der Hamburger SV hat sich auch ohne seinen verletzten Kapitän Rafael van der Vaart als "Bayern-Jäger" Nummer eins etabliert. Am elften Spieltag der Bundesliga kam der HSV beim MSV Duisburg mit einem 1:0 (1:0) zum achten Sieg in den letzten neun Pflichtspielen und sprang in der Tabelle auf Platz zwei vor dem Nord-Rivalen Werder Bremen. Der MSV dagegen belegt nach der fünften Heimniederlage in sechs Spielen weiterhin einen Abstiegsplatz.

Matchwinner für die Gäste war vor 30 160 Zuschauern der belgische Abwehr-Stratege Vincent Kompany. Der 21-Jährige, der schon drei Tage zuvor beim 1:0-Erfolg im ersten Uefa-Cup-Gruppenspiel bei Brann Bergen das entscheidende Tor...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%