Fußball Bundesliga
Nullnummer bei Bayer, Mainz feiert Kantersieg

Bayer Leverkusen ist in einem Testspiel gegen den von Ex-Nationalspieler Bernd Schuster trainierten FC Getafe nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. Derweil überzeugte Mainz 05 gegen beim 5:0 gegen Liverpool.

Keine Tore zu bejubeln gab es für rund 3 000 Zuschauer in Ennepetal beim Testspiel zwischen Bundesligist Bayer Leverkusen und dem von Ex-Nationalspieler Bernd Schuster trainierten spanischen Erstligisten FC Getafe. In einer von den Abwehrreihen dominierten Begegnung blieben Torchancen Mangelware.

Trainer Michael Skibbe verzichtete eine Woche vor dem Saisonstart noch auf WM-Teilnehmer Bernd Schneider wegen Trainingsrückstandes. Dafür kam der Schweizer Nationalspieler Tranquillo Barnetta nach überstandener Sehnenentzündung im Fuß gut 60 Minuten zum Einsatz.

Mainz überzeugt gegen Liverpool

Derweil hat sich der FSV Mainz 05 rund eine Woche vor dem Start in die Saison in guter Form präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp besiegte den ehemaligen Champions-League-Sieger FC Liverpool überraschend deutlich mit 5:0 (0:0) und bot dabei eine engagierte Vorstellung. Vor 20 300 Zuschauern im ausverkauften Stadion am Mainzer Bruchweg trafen Markus Feulner (46.), Tobias Damm (64.), Ranisav Jovanovic (85.), Chadli Amri (87.) und Fatmir Pupalovic (90.) nach dem Wechsel gegen die Engländer, die keineswegs mit einer Ersatzmannschaft angetreten waren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%