Fußball Bundesliga
Sander will sich bei Ausverkauf "Gedanken machen"

Im Falle eines Ausverkaufs der Garanten für den Klassenerhalt schließt Petrik Sander persönliche Konsequenzen nicht aus: "Wenn es zum Ausverkauf kommt, muss ich mir Gedanken machen", so der Coach von Energie Cottbus.

Trainer Petrik Sander warnt die Vereinsführung von Bundesligist Energie Cottbus vor einem Ausverkauf der Garanten für den Klassenerhalt. "Es stört mich, wenn die Verantwortlichen auf der einen Seite sagen, sie wollen das Team zusammenhalten und auf der anderen Seite von einer Schmerzgrenze sprechen", sagte Sander und schloss für den Fall des personellen Aderlasses persönliche Konsequenzen nicht aus: "Wenn es zu einem Ausverkauf kommt, dann muss ich mir meine Gedanken machen."

Radu und Munteanu gefragt

Vor allem die bis 2008 unter Vertrag stehenden Rumänen Sergiu Radu (13 Saisontore) und Vlad Munteanu (elf Treffer/Option für ein weiteres Jahr) stehen bei anderen Vereinen hoch im Kurs. Energie-Manager Steffen Heidrich hatte angekündigt, einen der beiden eventuell für "viel Schmerzensgeld" ziehen zu lassen. Noch liegt allerdings kein konkretes Angebot vor.

Eine lose Anfrage soll auch Kapitän und Abwehrchef Kevin Mckenna, bis 2010 mit einer Ausstiegsklausel an den Verein gebunden, vom Zweitligisten 1. FC Köln haben. Dagegen wurde der bislang von Beitar Jerusalem ausgeliehene Innenverteidiger Igor Mitreski Anfang der Woche für drei Jahre und eine Ablöse von geschätzten 400 000 Euro weiterverpflichtet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%