Fußball Bundesliga
Trainer Obliers wirft in Duisburg das Handtuch

Frauenfußball-Bundesligist FCR Duisburg steht von jetzt auf gleich ohne Trainer da. Chefcoach Thomas Obliers und Co-Trainer Patrick Jetten baten um sofortige Vertragsauflösung.

Frauenfußball-Bundesligist FCR Duisburg hat eine Woche vor Beginn der Rückrunde ein unverhofftes Trainerproblem. Sieben Tage vor dem Nachholspiel beim VfL Wolfsburg am Sonntag bat Cheftrainer Thomas Obliers um eine Auflösung seines Vertrages. Auch Co-Trainer Patrick Jetten wird den Meister von 2000 verlassen. Das Training leiten vorübergehend Nationalspielerin Inka Grings und die Weltmeisterin Sonja Fuss.

Radio Duisburg vermeldete am Abend, dass Ex-Nationalspielerin Martina Voss ab dem 1. Juli 2008 das Amt übernehmen werde. Vorstand und Aufsichtsrat konnten Obliers und Jetten am Sonntag nicht von der Fortführung ihrer Tätigkeit überzeugen. Hintergrund ist offenbar die geplante Installation einer gesamtsportlichen Leitung. Der FCR ist in der Bundesliga derzeit Tabellenzweiter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%