Fußball Bundesliga
Werder mit Kapitän Baumann gegen die Bayern

Bundesliga-Spitzenreiter Werder Bremen kann im Gipfeltreffen mit Rekordmeister Bayern München am Samstag wieder auf Frank Baumann zurückgreifen. Beim Abschlusstraining konnte der Kapitän das volle Programm absolvieren.

Gute Nachrichten für Trainer Thomas Schaaf: Tabellenführer Werder Bremen kann im Spitzenspiel des 8. Bundesliga-Spieltages am Samstag gegen Bayern München wieder auf Frank Baumann zurückgreifen. Beim Abschlusstraining am Freitagnachmittag konnte der Kapitän das volle Pensum absolvieren und steht nach seinen Achillessehnenproblemen wieder zur Verfügung. Die Entscheidung, in welchem Umfang er eingesetzt wird "liegt nun beim Trainer", sagte Baumann, der sich gut fühlt: "Ich bin fit."

Trainer Thomas Schaaf hofft zwar, "dass es geht", zeigte sich aber vorsichtig: "Wir müssen immer abwarten, ob noch etwas entsteht, es eine Reaktion auf die Trainingsbelastung gibt." Bleibt die aus, ist "Baumi" dabei.

Wie erwartet kann allerdings Tim Borowski nicht eingesetzt werden. "Leider nicht", bedauert der Mittelfeldspieler, den nach wie vor die Folgen eines Außenbandanrisses außer Gefecht setzen. Außer Patrick Owomoyela (Sprunggelenksverletzung) und Daniel Jensen (Adduktorenreizung) sind sonst aber alle Spieler an Bord.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%