Fußball DFB
800 Experten bei Trainer-Kongress in Nürnberg

Rund 800 Trainer treffen sich zwischen dem 23. und 25. Juli in Nürnberg, um Methoden der Individualisierung des Trainings für eine Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit zu erörtern.

Auf dem 50. Internationalen Trainerkongress (ITK) in Nürnberg werden sich rund 800 Fußball-Lehrer treffen und über die Individualisierung des Trainings für eine Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit sprechen. Die vom Bund Deutscher Fußball-Lehrer (Bdfl) im Auftrag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) organisierte Jubiläumsveranstaltung findet vom 23. bis zum 25. Juli statt.

Unter anderem halten auch DFB-Sportdirektor Matthias Sammer, Präsidiumsmitglied der Bdfl, und Dany Ryser, Chefausbilder des Schweizerischen Fußballverbandes, Vorträge über die Optimierung der Trainingsmethoden.

Eröffnet wird der Kongress mit einem Festakt am 24. Juli, bei dem DFB-Präsident Theo Zwanziger und Bdfl-Gründungsmitglied Dettmar Cramer die Festreden halten werden. Den Abschluss der dreitägigen Veranstaltung...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%