Fußball England
England weiht Wembleystadion gegen Brasilien ein

Die englische Nationalmannschaft wartet bei ihrem Debüt im neuem Wembleystadion in London mit einem echten Kracher auf. England erwartet am 1. Juni Rekordweltmeister Brasilien zu einem Freundschaftsmatch.

Wie könnte man das neue Wembleystadion besser einweihen als mit einem Spiel gegen den Rekordweltmeister? Die englische Nationalmannschaft gibt ihr Debüt im neuen Londoner Fußball-Tempel am 1. Juni gegen Brasilien. Den Termin für das prestigereiche Treffen im rund 1,2 Mrd. Euro teuren Wembleystadion bestätigte der englische Verband FA am Mittwoch. "Einen besseren Gegner können wir uns gar nicht wünschen", erklärte FA-Sprecher Adrian Bevington. Die deutsche Nationalelf ist in der 90 000 Zuschauer fassenden Arena am 22. August zur "offiziellen Einweihung" zu Gast. Das erste Fußball-Spiel im Multifunktionskomplex wurde allerdings bereits am 25. März ausgetragen: Die U21-Auswahlen von England und Italien trennten sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%