Fußball International
Brasiliens Frauen-Coach Lima in Santos gefeuert

Kleiton Lima ist nicht mehr Coach der Damen vom FC Santos. Nun kann sich der Trainer der brasilianischen Frauen-Nationalmannschaft voll auf die WM 2011 konzentrieren.

Nach 13 Jahren als Trainer der Frauenmannschaft des FC Santos ist Kleiton Lima am Dienstag überraschend vom brasilianischen Traditionsklub entlassen worden und kann sich nun uneingeschränkt seiner im März 2009 übernommenen Aufgabe als Coach der Nationalmannschaft widmen. Der 36-Jährige schloss jedoch nicht aus, bis zur WM-Endrunde in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli 2011) erneut einen Klub in Doppelfunktion zu übernehmen.

Die Führung des Ex-Pele-Klubs begründete den Schritt aber gerade mit der Doppelbelastung, die Lima im kommenden Jahr habe. Während die Santos -"Sereias" (Meerjungfrauen), die sich für zwei Monate mit Weltfußballerin Marta verstärkt haben, im nationalen Pokal und im südamerikanischen Libertadores-Cup auf Titeljagd gehen, nimmt die brasilianische Frauen-Selecao neben der WM auch an den Panamerikanischen Spielen teil.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%