Fußball International
Feldkamp offenbar neuer Galatasaray-Coach

Der frühere Bundesliga-Trainer Karl-Heinz Feldkamp soll offenbar den Traditionsklub Galatasaray Istanbul trainieren. Am Montagabend trifft sich Feldkamp mit Geschäftsführer Adnan Sezgin.

Der ehemalige Bundesliga-Coach Karl-Heinz Feldkamp soll offenbar das Steuer beim Traditionsklub Galatasaray Istanbul übernehmen. Am Montagabend trifft sich der 73-Jährige mit Galatasaray-Geschäftsführer Adnan Sezgin, um die Planungen für die kommende Saison zu besprechen. "Ich fühle mich geistig und körperlich fit und bin in der Lage, Galatasaray zu führen", sagte Feldkamp türkischen Medien.

Nach dem Rücktritt von Erik Gerets sollte Feldkamp ursprünglich als technischer Berater des Vereins fungieren und einen Trainer unter seiner Direktive führen. Nach mehreren Absagen, unter anderem vom früheren Hertha-Coach Falko Götz, soll nun Feldkamp die Geschicke an der Seitenlinie übernehmen. Der 73-Jährige hatte 1999 aus gesundheitlichen Gründen seine aktive Trainerlaufbahn eigentlich beendet, sagte nun aber in Istanbul: "Ich fühle mich gut und deswegen bin ich hier."

Feldkamp war gleich in seiner ersten Saison 1992/93 mit Galatasaray Meister geworden und war auch bereits beim Stadtrivalen Besiktas Istanbul tätig. Als sein Co-Trainer und Dolmetscher soll wie beim ersten Intermezzo am Bosporus Ahmet Akcan arbeiten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%