Fußball International
Frankfurts Takahara stürmt für Japan

Japans bosnischer Nationaltrainer Ivica Osim hat Eintracht Frankfurts Torjäger Naohiro Takahara in den Kader für das Länderspiel gegen Peru berufen. Nicht dabei sind dagegen die Stars Ono, Nakata und Alex.

Eintracht Frankfurts Torjäger Naohiro Takahara steht im Kader der japanischen Nationalmannschaft für das Länderspiel am Samstag in Yokohama (11.30 Uhr MEZ) gegen Peru. Japans bosnischer Nationaltrainer Ivica Osim nominierte insgesamt 18 Spieler, verzichtete dabei aber auf die in Europa spielenden Stars Shinji Ono, Koji Nakata und Alex. Laut Osim haben die drei Profis zuletzt schwache Leistungen gezeigt, die Nichtberücksichtigung sei deshalb als "Gelbe Karte" zu verstehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%