Fußball International
Island siegt bei Quali-Auftakt zur Frauen-WM 2011

Zum Auftakt der Qualifikationsphase zur Frauen-WM 2011 in Deutschland haben die Isländerinnen einen 5:0-Erfolg gegen Serbien errungen. In Island findet im August die EM statt.

Island hat mit einem Kantersieg die Qualifikationsphase für die Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland eingeläutet. In Reykjavik besiegten die Gastgeberinnen Serbien vor 4 194 Zuschauern mit 5:0 (1:0). Die Isländerinnen feierten damit eine gelungene Generalprobe für die anstehende EM in Finnland (23. August bis 10. September), bei der sie in der Vorrunde auf Titelverteidiger und Weltmeister Deutschland treffen.

Beide Teams stehen sich zum Abschluss der Gruppenphase am 30. August in Tampere gegenüber. "Es ist eine große Herausforderung, gegen die Besten zu spielen. Wir wollen unser Volk überraschen. Mit genügend Selbstvertrauen ist für uns alles drin", kündigte Margret Lara Vidarsdottir an, die gegen Serbien vier der fünf Tore erzielte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%