Fußball International
"Kaiser" bekommt Laureus-Award für Lebenswerk

Franz Beckenbauer wird am Montag in Barcelona mit dem Laureus-Award für sein Lebenswerk geehrt. Der "Kaiser" habe "insbesondere mit der Gestaltung der WM 2006" die Kriterien für die Preisverleihung erfüllt, heißt es.

Weitere Ehrung für Franz Beckenbauer: Der Präsident von Bundesligist Bayern München wird am Montag in Barcelona mit dem renommierten Laureus-Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Das gaben die Organisatoren am Freitag bekannt. Beckenbauer habe durch seine "legendäre Fußball-Karriere und insbesondere mit der Gestaltung der WM 2006" die Kriterien für die Preisverleihung "wie kaum ein anderer erfüllt", heißt es in der Pressemitteilung.

Beckenbauer erhält den so genannten "Laureus-Award Lifetime Achievement" als siebte Person überhaupt. Zuvor wurden die Fußball-Legenden Pele aus Brasilien und Johan Cruyff (Niederlande), der britische Ruderer Steven Redgrave, der neuseeländische Segler Peter Blake, der südafrikanische Golfer Gary Player sowie der Bergsteiger Arne Naess aus Norwegen geehrt.

Der Preis für das Lebenswerk ist "eine besondere Ehrung für herausragende Sportler und Persönlichkeiten, die durch ihr Wirken den internationalen Sport wesentlich geprägt haben", schreiben die Organisatoren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%