Fußball International
Knöchel verhindert Beckhams Pflichtspiel-Debüt

Das Pflichtspiel-Debüt von David Beckham bei den Los Angeles Galaxy in der Profiliga MLS verzögert sich weiter. Der englische Nationalspieler muss weiterhin wegen einer Knöchelverletzung pausieren.

Die Los Angeles Galaxy aus der US-amerikanischen Profiliga MLS müssen vorerst weiterhin ohne ihren neuen Superstar David Beckham auskommen. Der englische Nationalspieler wurde wegen einer Verletzung aus dem Pflichtspiel-Kader der Galaxy für das Superliga-Spiel am Samstag gegen Chivas de Guadalajara gestrichen.

"Becks", der im Freundschaftsspiel gegen den FC Chelsea vergangene Woche zu einem Kurzeinsatz gekommen war, laboriert noch immer an einer Knöchverletzung. "Das Chelsea-Spiel hat ihn nicht zurückgeworfen, aber er ist noch nicht bereit für einen Einsatz", sagte Galaxy-Coach Frank Yallop. Der Trainer schloss ein Debüt seines Millionen-Stars in der Superliga-Partie am Dienstag gegen den FC Dallas allerdings nicht aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%