Fußball Italien
Totti führt AS Rom zum Auswärtssieg bei Milan

Francesco Totti hat mit zwei Toren seinem AS Rom den Weg zum 2:1 (1:0)-Auswärtssieg beim AC Mailand geebnet. Durch den Erfolg verkürzten die Hauptstädter den Abstand zur Tabellenspitze in der Serie A auf einen Punkt.

In der italienischen Serie A hat der AS Rom zum Auftakt des elften Spieltages den Kontakt zur Tabellenspitze wiederhergestellt. Dank eines Doppelpacks von Superstar Francesco Totti (7., 81. Minute) gewann die Roma mit 2:1 (1:0) beim AC Mailand. Cristian Brocchi (56.) konnte für Milan zwischenzeitlich ausgleichen.

Der AS verringerte mit nunmehr 20 Zählern den Abstand auf die führenden Teams Inter Mailand und US Palermo vorübergehend auf einen Zähler. Palermo empfängt am Sonntag den FC Turin, Inter spielt beim FC Parma. Der AC Mailand (sieben Punkte), dem vor der Saison wegen der Verstrickung in den Fußball-Skandal acht Zähler abgezogen worden waren, verpasste nach der vierten Niederlage in den vergangenen fünf Spielen den Sprung ins Tabellen-Mittelfeld.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%