Fußball Italien
Trezeguet-Hattrick bei "Juve"-Sieg

In der italienischen Serie A dreht Juventus Turin an der Tabellenspitze weiter einsam seine Kreise. Bei Ascoli Calcio gewann der Rekordmeister 3:1 (3:1), Goalgetter David Trezeguet gelang dabei ein lupenreiner Hattrick.

Juventus Turin setzt seinen Siegeszug in der italienischen Serie A weiter fort. Der Rekordmeister kam am 22. Spieltag zu einem 3:1 (3:1)-Erfolg bei Ascoli Calcio und brachte damit den 19. Sieg in der laufenden Meisterschaft unter Dach und Fach. Matchwinner für den Champions-League-Gegner von Bundesligist Werder Bremen war der Franzose David Trezeguet mit einem Hattrick (8., 13. und 18.). Turins ärgster Verfolger bleibt Inter Mailand, das durch Tore von Luis Figo (71.) und Dejan Stankovic (90.) mit 2:0 bei US Lecce gewann und weiter acht Zähler Rückstand auf "Juve" aufweist.

AC Mailand patzt gegen Sampdoria

Der AC Mailand, Bayern Münchens Kontrahent in der "Königsklasse", kommt dagegen einfach nicht in Schwung. Der Vizemeister kam gegen Sampdoria Genua über ein 1:1 (1:1) nicht hinaus und hat als Tabellendritter mit 47 Punkten bereits zwölf Zähler Rückstand auf Juventus. Der Ukrainer Andrej Schewtschenko hatte Milan in der 13. Minute per Elfmeter mit seinem zwölften Saisontor in Führung gebracht, Andrea Gasbarroni (36.) glich allerdings noch vor der Pause für die Gäste aus.

Bei US Palermo ist unterdessen Trainer Luigi Del Neri wenige Stunden nach der 1:3 (0:1)-Niederlage gegen den AC Siena entlassen worden. Die Sizilianer, möglicher Gegner von Schalke 04 im Uefa-Cup-Achtelfinale, präsentierten am Sonntag in Giuseppe Papadopulo bereits einen neuen Coach. Der frühere Trainer von Siena und Lazio Rom unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Palermo kassierte gegen Siena die fünfte Pleite in den vergangenen sieben Partien und holte zuletzt aus acht Spielen nur vier Zähler.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%