Fußball Junioren
U17 kämpft gegen Honduras ums Achtelfinale

Heute trifft das deutsche U17-Team im finalen Gruppenspiel bei der WM in Nigeria auf Honduras. Um die Chancen auf das Achtelfinale zu bewahren, ist ein Sieg Pflicht.

Vor dem Kampf gegen das drohende Vorrunden-Aus bei der WM in Nigeria appelliert DFB-Sportdirektor Matthias Sammer an die Mentalität der deutschen U17-Fußballer. "Gegen Nigeria ist die Mannschaft gestolpert, gegen Argentinien ist sie in den Matsch geflogen. Jetzt zeigt sich die Mentalität des Teams", sagte Sammer und forderte: "Sie müssen jetzt wieder aufstehen und sich gegenseitig unterstützen. Das ist eine neue Situation für diese Mannschaft und ein wichtiger Gradmesser."

Die DFB-Junioren, vor fünf Monaten noch Europameister im eigenen Land, haben in den ersten beiden Spielen leichtfertig Siege aus der Hand gegeben und stehen damit im abschließenden Spiel heute gegen Honduras (16...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%