Fußball Regionalliga
Hamburger Stadtderby endet torlos

Durch ein torloses Remis gegen den FC St. Pauli hat der Hamburger SV II den Sprung an die Tabellenspitze der Regionalliga Nord verpasst. Derweil siegte Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (1:0) bei Hertha BSC Berlin II.

Ausgerechnet Stadtrivale FC St. Pauli hat dem Hamburger SV II den Sprung an die Tabellenspitze der Regionalliga Nord verdorben. Exakt 18 742 Zuschauer am Millerntor sahen im Hamburger Stadt-Derby am elften Spieltag keine Tore. Durch das Remis liegt die Zweitvertretung des Bundesligisten weiter auf dem zweiten Rang hinter Aufsteiger FC Union Berlin, der bereits am Samstag ein 2:2 (1:1) gegen den VfL Osnabrück erreicht hatte. Der FC St. Pauli ist Zwölfter.

Fortuna Düsseldorf (18 Punkte) schöpft zudem nach dem 2:1 (1:0)-Erfolg bei der zweiten Mannschaft von Hertha BSC Berlin wieder neue Hoffnung im Aufstiegsrennen. Jörg Albertz erzielte beide Düsseldorfer Treffer (23./77.)....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%