Fußball Regionalliga
Neubarth wirft in Kiel die Brocken hin

Frank Neubarth ist nicht länger Trainer von Regionalligist Holstein Kiel. Die Norddeutschen kamen dem Wunsch des ehemaligen Werder-Profis auf Entbindung von seinen Aufgaben nach.

Die sportliche Talfahrt von Holstein Kiel in der Regionalliga Nord ist nicht spurlos an Coach Frank Neubarth vorübergegangen. Der ehemalige Bundesliga-Stürmer von Werder Bremen wird ab sofort ebenso wie der Sportliche Leiter Daniel Jurgeleit nicht mehr auf der Trainerbank der Norddeutschen Platz nehmen. Das Duo wurde zwei Tage nach dem 0:3 gegen die zweite Mannschaft von Bayer Leverkusen auf eigenen Wunsch von seinen Aufgaben entbunden, teilte der Klub mit. Die Leitung des Trainings übernimmt vorerst der Torwarttrainer Klaus Thomforde.

Die "Störche", als Aufstiegsfavorit in die Saison gestartet, haben nach zehn Spieltagen zwölf Punkte auf dem Konto und liegen nur einen Zähler vor einem Abstiegsplatz. Neubarth, zuvor unter anderem Trainer beim Bundesligisten Schalke 04, war seit dem 1. Juli 2004 in Kiel tätig.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%