Fußball Regionalliga
VfB Stuttgart II erklimmt die Spitze

Die Reserve des VfB Stuttgart hat am siebten Spieltag der Regionalliga Süd die Tabellenführung übernommen. Die Schwaben fügten Aufsteiger KSV Hessen Kassel beim 2:0 (1:0) die erste Niederlage zu.

Die Kickers haben die Tabellenführung in der Regionalliga Süd vorläufig an Lokalrivale VfB Stuttgart II verloren. Am siebten Spieltag setzte sich die Reserve des Bundesligisten 2:0 (1:0) gegen den KSV Hessen Kassel durch und brachte dem Aufsteiger damit die erste Saisonniederlage bei. Danny Galm (22.) und Bernd Nehrig (75.) trafen für die Gastgeber.

Der VfB führt die Tabelle mit 17 Zählern vor den Kickers (16) an, die wegen ihres Einsatzes im DFB-Pokal allerdings ein Spiel weniger absolviert haben.

Im zweiten Spiel vom Sonntag trennten sich Bayern München II und der VfR Aalen 2:2 (2:1) unentschieden. Die zweimalige Führung der Bayern durch Stefan Maierhofer (9., 45.) konnte Aalen durch Marco Christ (14.)und Bernd Maier (72.) jeweils egalisieren. Die Münchner liegen in der Tabelle mit neun Punkten auf Rang acht, Aalen ist mit sieben Zählern Zwölfter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%