Fußball Spanien
Fußbruch legt Messi drei Monate lahm

Stürmerstar Lionel Messi vom spanischen Meister FC Barcelona hat sich den linken Fuß gebrochen und fällt für etwa drei Monate aus. Der 19-Jährige hatte sich die Verletzung am Sonntag beim Spiel gegen Saragossa zugezogen.

Etwa drei Monate wird Stürmerstar Lionel Messi dem spanischen Meister FC Barcelona nicht zur Verfügung stehen. Der 19 Jahre alte Argentinier hat sich einen Bruch im linken Fuß zugezogen. Dies wurde auf der Website der Katalanen bekannt gegeben.

Damit wird Messi Barcelona unter anderem auch im entscheidenden Gruppenspiel in der Champions League am 5. Dezember gegen Werder Bremen fehlen. Neben Messi muss "Barca" zudem seit längerem auch ohne Angreifer Samuel Eto´o auskommen, der nach einem Kreuzbandriss erst im kommenden Jahr wieder zur Verfügung steht.

Messi zog sich seine Verletzung bei Barcelonas 3:1-Sieg in der Primera Division am Sonntag gegen Real Saragossa zu. Nach einer Attacke seiner Gegenspieler Alberto Zapater and Albert Celades musste Messi bereits in der 23. Minute ausgewechselt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%