Fußball Spanien
Meister "Barca" setzt sich an der Spitze ab

Der FC Barcelona hat sich in der spanischen Primera Division auf drei Punkte von Verfolger FC Valencia abgesetzt. Während der Meister 3:0 gegen Recreativo Huelva gewann, unterlag Valencia mit 0:1 bei Racing Santander.

Titelverteidiger FC Barcelona ist in der spanischen Primera Division in die Erfolgsspur zurückgekehrt und hat sich an der Tabellenspitze etwas absetzen können. Sechs Tage nach dem 0:2 (0:1) im Spitzenspiel bei Rekordmeister Real Madrid gewann der Champions-League-Sieger mit 3:0 (1:0) gegen Recreativo Huelva. Meister "Barca" profitierte zum Auftakt des achten Spieltages vom Ausrutscher des zuvor punktgleichen FC Valencia, der 0:1 (0:0) bei Racing Santander unterlag und mit 16 Zählern nun drei Punkte hinter den Katalanen (19) liegt.

Barcelonas Superstar Ronaldinho brachte die Mannschaft von Trainer Frank Rijkaard mit zwei Treffern (29./Elfmeter und 57.) auf die Siegerstraße, Xavi (60.) machte endgültig...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%