Fußball Spanien
Real greift für Casillas tief in die Tasche

Der Vertragspoker um Iker Casillas ist beendet: Der Keeper verlängerte seinen Kontrakt bei Real Madrid vorzeitig bis 2011 - und lässt sich dafür mit rund 6,5 Mill. Euro per annum fürstlich entlohnen.

Iker Casillas avanciert zu einem der bestbezahlten Torhüter der Welt. Der spanische Nationalkeeper hat seinen Vertrag bei Rekordmeister Real Madrid vorzeitig um fünf Jahre bis 2011 verlängert und soll künftig 6,5 Mill. Euro brutto pro Jahr verdienen. "Real ist der größte und beste Klub der Welt. Hier bin ich groß geworden. Es gibt keinen Grund zu wechseln", hatte der 24-Jährige, dessen ursprünglicher Kontrakt im Sommer 2006 ausgelaufen wäre, vor der Vertragsunterzeichnung erklärt.

Unterdessen gab Real auch die vorzeitige Vertragsverlängerung des spanischen Nationalspielers Ivan Helguera bekannt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler wird bis 2009 für die Madrilenen auflaufen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%