Fußball WM
Elfenbeinküste kommt nicht über Remis hinaus

WM-Teilnehmer Elfenbeinküste hat im französischen Vittel in einem WM-Vorbereitungsspiel gegen die Nationalmannschaft Chiles lediglich ein 1:1 (0:0)-Unentschieden erreicht. Aruna Dindane traf für die Afrikaner.

Auf der Zielgeraden der Vorbereitung auf die WM in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) kommt WM-Neuling Elfenbeinküste nicht so recht in Tritt. Zehn Tage vor dem Beginn der Titelkämpfe trennten sich die Ivorer im französischen Vittel 1:1 (0:0) von der chilenischen Nationalmannschaft.

Aruna Dindane hatte den Vize-Afrikameister in der 72. Minute per Elfmeter in Führung gebracht, Suazo glich fünf Minuten später für die Südamerikaner aus. Didier Zokora (73.) wurde auf Seiten der Elfenbeinküste zudem des Feldes verwiesen.

Zum Abschluss der Vorbereitung (4. Juni) treffen die Afrikaner in Evry-Bondoufle auf Slowenien. Bei der Endrunde spielt die Elfenbeinküste in der Gruppe C gegen Argentinien, die Niederlande und Serbien-Montenegro.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%