Geänderter Ladenschluss
24-Stunden-Shopping zur WM

Die Hälfte aller Bundesländer will den Ladenschluss während der WM ausweiten oder ganz freigeben. In fünf von zwölf WM-Spielstädten können Verbraucher während der Fußball-Weltmeisterschaft werktags rund um die Uhr einkaufen. Jedoch ziehen nicht alle Einzelhändler mit.

HB HAMBURG. In sechs Spielorten werden die Ladenöffnungszeiten während des Turniers (9. Juni bis 9. Juli) gelockert. Nur in Hannover bleibt alles wie bisher, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergab. In fünf anderen Ländern können die Geschäfte nur in Ausnahmen länger als üblich öffnen, in den restlichen Ländern ändert sich nichts.

In München, Nürnberg, Frankfurt/Main, Hamburg und Köln ist mit dem WM-Start der Einkauf rund um die Uhr möglich. In Bayern ist der Ladenschluss werktags komplett aufgehoben. Davon wollen auch die Kommunen Gebrauch machen, in denen keine Spiele stattfinden, hieß es vom bayerischen Einzelhandelverbands.

In der Mainmetropole Frankfurt wird die Freigabe der Ladenöffnungszeiten wie in anderen Städten von Kirchen und Gewerkschaften kritisch gesehen. Verkauft werden kann hier nach Vorgabe des Sozialministeriums theoretisch von Montag bis Samstag rund um die Uhr, an Sonntagen und am Feiertag Fronleichnam von 14 bis 20 Uhr.

24-Stunden-Shopping ist in Hamburg und Köln theoretisch möglich. Dennoch werden kleinere Geschäfte und Händler in den Randbezirken nach Auskunft des Hamburger Einzelhandelsverbandes kaum von der Regelung profitieren. Der Senat hofft, dass der Ladenschluss bald in die Hoheit der Länder fällt. Dann sollen auch ohne WM die Geschäftsleute selbst über ihre Öffnungszeiten entscheiden können.

Auch wenn die Hälfte der Bundesländer den Ladenschluss zur WM lockern will, müssen sich die Einkäufer von Ort zu Ort auf unterschiedliche Zeiten einstellen. In Sachsen-Anhalt und Sachsen gibt es keine landesweite Regelung. Ausnahmen lägen bei den Kommunen. In Leipzig, wo vier Vorrundenspiele und ein Achtelfinale ausgetragen werden, gelten an zwei Sonntagen Öffnungszeiten von 13 bis 20 Uhr, werktags bis 22 Uhr.

Seite 1:

24-Stunden-Shopping zur WM

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%