Fußball
Gladbachs Heinz von Galatasaray umworben

Der türkische Rekordmeister Galatasaray Istanbul hat Interesse an Marek Heinz signalisiert. Der tschechische Stürmer von Borussia Mönchengladbach konnte die Erwartungen in der letzten Bundesliga-Saison nicht erfüllen.

Trainer Erik Gerets möchte Marek Heinz von Borussia Mönchengladbach in die Türkei zu Galatasaray Istanbul holen. Der ehemalige Coach des VfL Wolfsburg hat laut türkischen Medienberichten schon erste Gespräche mit dem deutschen Erstligisten geführt.

Ein Wechsel ist nicht ausgeschlossen

Heinz, der in Gladbach in der vergangenen Saison weit hinter den Erwartungen zurück blieb, hatte des öfteren laut über einen Abschied aus Deutschland nachgedacht.

Auch Manager Peter Pander hatte angedeutet, dass ein Wechsel bei einer Ablösesumme von mehr als zwei Mill. Euro nicht ausgeschlossen sei. Trotz einer guten Vorbereitung und der Aussicht auf einen Stammplatz zum Bundesliga-Start hatte Heinz, der 2004 für...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%