Im holländischen Team gesetzt
Van Nistelrooy sprüht vor Energie vor WM-Auftakt

Kurz vor dem WM-Auftakt der Niederlande gegen Serbien und Montenegro am Sonntag sprüht Ruud van Nistelrooy wieder vor Energie. "Für mich zählt nicht, was war. Ich konzentriere mich ganz auf die WM", sagte der 29-Jährige.

Beim Trainingsspiel der niederländischen Nationalmannschaft zeigte sich Ruud van Nistelrooy wieder von seiner besten Seite. Kurz vor dem WM-Auftakt gegen Serbien und Montenegro am Sonntag (15.00 Uhr) in Leipzig sprüht der Torjäger wieder vor Energie. Vergessen ist die Flucht von Manchester United, vergessen ist der unehrenhafte Rauswurf durch "Manu"-Teamchef Sir Alex Ferguson.

"Für mich zählt nicht, was war. Ich konzentriere mich ganz auf die WM. Wir haben hohe Ziele, und wir haben eine schwierige Gruppe. Da muss man alles andere ausblenden", sagte der 29-Jährige. Bei der Elftal genießt van Nistelrooy das Vertrauen, das ihm in Manchester in der abgelaufenen Saison...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%