Köln schafft mehr Public-Viewing-Bereiche für Fans
Englische Fan-Invasion in Köln

Zur erwarteten englischen Fan-Invasion zum WM-Vorrundenspiel gegen Schweden reagiert die Stadt Köln mit einem weiteren Public-Viewing-Bereich. Auf dem Deutzer Kirmesplatz wird ein Freiluftkino für 35 000 Fans geöffnet.

Das WM-Vorrundenspiel zwischen England und Schweden "zwingt" die WM-Stadt Köln zu einer besonderen Maßnahme. Die Rhein-Metropole reagiert auf die erwartete englische Fan-Invasion am 20. Juni und stellt einen weiteren Public-Viewing-Bereich zur Verfügung. Einen Tag vor dem Duell des Weltmeisters von 1966 mit den "Tre Kronor" wird auf der rechten Rheinseite auf dem Deutzer Kirmesplatz ein Freiluftkino mit Großbildleinwänden für 35 000 Fans geöffnet. Bislang gibt es Public Viewing auf dem Roncalli-Platz und am Heumarkt für insgesamt 12 000 Zuschauer. Rund 40 000 Fans werden in Köln erwartet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%