Fußball
Sanogo wechselt auf den Betzenberg

Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat sich mit Boubacar Sanogo verstärkt. Der Stürmer von der Elfenbeinküste kommt als Ersatz für den nach Frankfurt abgewanderten Ioannis Amanatidis und unterschrieb für vier Jahre.

Nach dem Weggang von Ioannis Amanatidis zum Liga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt hat Bundesligist 1. FC Kaiserslautern Stürmer Boubacar Sanogo verpflichtet. Der 22-Jährige von der Elfenbeinküste, der zuletzt beim Al Ain Club aus den Vereinigten Arabischen Emiraten spielte, erhält bei den Pfälzern einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009.

Sanogo absolvierte nach dem medizinischen Check und einem Leistungstest am Dienstag bereits das erste Training unter FCK-Coach Michael Henke. In 54 Liga-Einsätzen für Al Ain erzielte Sanogo 43 Tore. Die Personalplanungen beim FCK sind damit noch nicht abgeschlossen. Unter anderem besteht nach Angaben des Vereins noch für die Defensive Bedarf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%