Stürmer-Star heiß auf die WM
Schewtschenkos Warten hat ein Ende

Der ukrainische Stürmerstar Andrej Schewtschenko kann den ersten WM-Auftritt seines Landes am Mittwoch gegen Spanien in Leipzig kaum noch erwarten. "Das ist das wichtigste Spiel in meiner Karriere", so der Superstar.

Für Andrej Schewtschenko hat das Warten endlich ein Ende. Der ukrainische Stürmerstar freut sich riesig auf den ersten WM-Auftritt seines Landes am Mittwoch gegen Spanien in Leipzig (15.00 Uhr/live bei ARD und Premiere). "Das ist das wichtigste Spiel in meiner Karriere. Ich warte seit zwölf Jahren auf diesen Tag. Für unser Land ist das ein historisches Datum", sagte der Angreifer dem spanischen Radiosender Cadena Ser. Durch die Bekanntgabe des Wechsels nach England habe er jetzt auch den Kopf für die Nationalmannschaft und die WM frei.

Beim Superstar der ukrainischen Fußball-Nationalelf scheint Trainer Oleg Blochin mit dem eigentlich verhängten Interview-Verbot nicht ganz so genau zu nehmen. Schewtschenko, der im Anschluss an die WM nach sieben Jahren beim AC Mailand für 50 Mill. zum englischen Meister FC Chelsea wechselt, ist das Herzstück der Mannschaft. Trotz eines noch leichten Trainingsrückstands nach einer vierwöchigen Pause wegen einer Knieverletzung wird er gegen Spanien von Beginn an dabei sein.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%