Thomas Tuchel kritisiert die Uefa
„Fußball ist nicht das Wichtigste der Welt“

Einen Tag nach dem Anschlag auf ihr Leben, mussten die BVB-Spieler wieder auf den Platz. Die Profis zeigten dabei trotz Niederlage eine starke Leistung. Trainer Thomas Tuchel übt scharfe Kritik an der Uefa.

DortmundTrotz einer couragierten Leistung stehen die Fußballprofis von Borussia Dortmund in der Champions League vor dem Viertelfinal-Aus. Gut 24 Stunden nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus unterlag das Team von Trainer Thomas Tuchel unter extremem psychischen Druck dem französischen Tabellenführer AS Monaco mit 2:3 (0:2). Damit sind die Chancen, im zweiten Spiel am 19. April doch noch das Weiterkommen möglich zu machen, gering.

Nach dem 0:2-Rückstand durch den aus Abseitsposition erzielten Treffer von Monaco-Jungstar Kylian Mbappé (19. Minute) und das Kopfball-Eigentor von Sven Bender (35.) kam der BVB am Mittwochabend in der neu angesetzten Begegnung mit den Monegassen durch...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%