Wahltermin, Reform und Ethikcode
So will sich die Fifa neu aufstellen

Beim ersten Treffen ohne den suspendierten Fifa-Chef Joseph Blatter stehen für das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbands wichtige Entscheidungen an. Wann wird denn nun der Blatter-Nachfolger gewählt?

ZürichTrotz ihrer aktuellen Verbannung setzten sich Joseph Blatter und Michel Platini noch pünktlich zum Notfalltreffen des FIFA-Exekutivkomitees am Dienstag öffentlichkeitswirksam in Szene. Der suspendierte Weltverbands-Präsident Blatter beklagte zuletzt via Schweizer Fernsehen eine „Vorverurteilung“ im größten Korruptionsskandal der Fußball-Geschichte. Und Europas Konföderationschef Platini fühlt sich angesichts seiner Sperre gleich „durch den Dreck gezogen“.

Neben den Folgen der Millionen-Zahlung von Blatter an Platini vor vier Jahren, die für beide zum Bann und damit auch Fehlen bei der Dringlichkeitssitzung führte, stehen unter Führung von Interimspräsident Issa Hayatou folgende Themen im Fokus:

WAHLTERMIN: Bisher ist die Kür des Nachfolgers von Blatter für den...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%