Wechselabsichten
Helmes nicht im Bayer-Kader

Nach seinen Wechselabsichten steht Nationalstürmer Patrick Helmes nicht im Aufgebot von Bayer Leverkusen für das Spiel gegen Hannover 96. Das entschied Cheftrainer Jupp Heynckes am Donnerstag.
  • 0

LeverkusenNationalstürmer Patrick Helmes gehört nicht zum Aufgebot von Bayer 04 Leverkusen für das Bundesligaspiel an diesem Freitag (20.30 Uhr) gegen Hannover 96. „In den letzten Tagen war er viel mit Wechselabsichten beschäftigt. Ich hoffe, dass er zur Normalität
zurückfindet“, sagte Bayer-Cheftrainer Jupp Heynckes am Donnerstag zur erneuten Nichtberücksichtigung. Helmes war mit Liga-Konkurrent VfL Wolfsburg, der inzwischen Stürmer Srdjan Lakic vom 1. FC Kaiserslautern für die kommende Saison verpflichtete, in Verbindung gebracht worden. Bereits für die Partie bei Borussia Mönchengladbach gehörte Helmes nicht zum Kader. Fit ist der zuletzt angeschlagene Sidney Sam.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Wechselabsichten: Helmes nicht im Bayer-Kader"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%