Motorsport
"Fernando I" beschert Spanien TV-Quoten-Rekord

Fernando Alonso hat dem spanischen Fernsehen einen Zuschauerrekord bei Sportveranstaltungen beschert. In der Spitze sahen 13 Mill. Zuschauer den dritten Platz des neuen Weltmeisters beim Brasilien-Grand-Prix.

Dank des neuen Formel-1-Königs Fernando Alonso durfte das spanische Fernsehen einen Zuschauerrekord bei Sportveranstaltungen feiern. 10,4 Millionen Menschen erlebten am Sonntag, wie "Fernando I" durch seinen 3. Platz beim Grand Prix von Brasilien in Sao Paulo zum ersten Formel-1-Weltmeister des Landes wurde. Dies entspricht 74,3 Prozent Marktanteil. In der Spitze verfolgten sogar rund 13 Mill. das Rennen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%