Formel 1
Hugo Boss bei Sponsoring-Effizienz vorn

Gigantische Summen fließen Jahr für Jahr in das Formel 1-Sponsoring, doch für die beteiligten Unternehmen zahlt sich nicht jeder Dollar gleichermaßen aus. Das zeigt eine Studie der Sponsoringberatung Sport+Markt.

KölnDer Modehersteller Hugo Boss erreicht mit seinem Engagement in der Formel 1 die höchste Effizienz unter den deutschen Sponsoren der Königsklasse. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Kölner Sponsoringberatung Sport+Markt. Sie hat die jeweiligen Ausgaben im Rennzirkus in Bezug gesetzt zur Bekanntheit, die die Unternehmen damit erzielen.

„Mit überschaubaren Mitteln gelingen sehr gute Wahrnehmungswerte“, kommentiert Friedhelm Lange, Vertriebsmanager Motorsport bei Sport+Markt das Ergebnis von Hugo Boss. Untersucht wurde die Saison 2010. Mit einem Einsatz von 3,1 Millionen US-Dollar erreiche das Unternehmen eine Bekanntheit bei 4,9 Millionen Personen. Der Vergleichswert „US-Dollar pro Kenner“ liegt damit bei 0,63. Hugo Boss...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%