Motorsport Formel1
Schumacher mit FIA-Goldmedaille ausgezeichnet

Michael Schumacher ist vom Motorsport-Weltverband FIA am Freitagabend mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. Auch Ex-Pilot Sir Stirling Moss wurde mit der Medaille geehrt.

Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher ist am Freitagabend vom Motorsport-Weltverband FIA mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. "Der Motorsport hat mir viel Freude geschenkt. Dafür möchte ich allen aufrichtig danken", erklärte der zurückgetretene Schumacher bei der Gala zum Jahresende im "Monaco Sporting Club".

Neben dem Kerpener wurde auch dem ehemaligen Formel-1-Piloten Sir Stirling Moss die Medaille überreicht. Der 77-jährige Brite, der seine Karriere 1962 nach einem Unfall beendete, gilt als der beste Formel-1-Fahrer, der nie Weltmeister wurde.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%