Motorsport International
BMW-Pilot Dirk Müller in Schlagdistanz

Vor den Saisonläufen 13 und 14 zur Tourenwagen-WM in Brünn (15.00 Uhr) verspricht die ausgeglichene Gesamtwertung Hochspannung. Sechs Piloten liegen innerhalb von neun Punkten, darunter auch BMW-Fahrer Dirk Müller.

Bei den Saisonläufen 13 und 14 zur Tourenwagen-WM im tschechischen Brünn (15.00 Uhr) geht heute nicht nur das spannende Duell zwischen BMW und Seat in die nächste Runde, sondern auch die Ausgangsposition in der Fahrerwertung garantiert Hochspannung. Gleich sechs Piloten liegen innerhalb von nur neun Punkten, darunter auch BMW-Werksfahrer Dirk Müller. Der 30-Jährige aus Burbach hat in seinem Schnitzer-BMW 320si bisher 40 Punkte gesammelt und rangiert hinter Seat-Werksfahrer James Thompson (Großbritannien/49), seinem Markenkollegen Andy Priaulx (Großbritannien/46), Alfa-Pilot Augusto Farfus (Brasilien/46) und den beiden Seat-Fahrern Rickard Rydell (Schweden/41) und Gabriele Tarquini (Italien/41) auf der sechsten Position.

"Angesichts meines Zusatzgewichts von 65 kg dürfte es schwierig werden, einen Sieg einzufahren. Ich bin trotzdem optimistisch, denn auch meine direkten Konkurrenten an der Tabellenspitze müssen viel Erfolgsballast mit an Bord nehmen", meinte Dirk Müller.

Auch Jörg Müller darf sich Hoffnungen machen

Auch sein Teamkollege Jörg Müller (Hückelhoven) hat sich auf einer seiner Lieblingsstrecken einiges vorgenommen. Der frühere Formel-1-Testfahrer, der am Sonntag 37 Jahre alt wird, liegt zwar nach seiner Nullrunde in Puebla/Mexiko nur an neunter Stelle (30 Punkte), könnte mit nur 25 kg Zusatzgewicht und einem möglichen Doppelsieg theoretisch sogar die WM-Führung übernehmen. Das gilt auch für Seat-Werksfahrer Peter Terting (Kempten/32), der hinter seinem Teamkollegen Yvan Muller (Frankreich/33) Achter ist.

In der Herstellerwertung geht es genauso spannend zu wie in der Fahrer-Meisterschaft, dort liegt Seat neun Zähler vor BMW (148:139). Alfa Romeo (111) und Chevrolet (67) haben kaum noch Titelchancen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%