Motorsport Rallye
Grönholm führt Akropolis-Rallye an

Bei der Akropolis-Rallye in Griechenland hat sich Marcus Grönholm aus Finnland nach der ersten Etappe an die Spitze gesetzt. Zweiter ist Petter Solberg aus Norwegen vor Weltmeister Sebastien Loeb.

Der finnische Ex-Weltmeister Marcus Grönholm hat nach der ersten Etappe der Akropolis-Rallye in Griechenland die Spitzenposition übernommen. Der zweimalige Saisonsieger führt im Ford Focus nach sieben der 18 Wertungsprüfungen des achten WM-Laufes mit 26,3 Sekunden Vorsprung vor dem Norweger Petter Solberg im Subaru Impreza.

Weltmeister Sebastien Loeb folgt mit 35,5 Sekunden Rückstand auf den Spitzenreiter auf Rang drei. Loeb, der die vergangenen fünf Läufe für sich entscheiden konnte und die WM-Gesamtwertung souverän vor Grönholm anführt, leistete sich im Citroen Xsara einen Dreher.

Mit einem Sieg in Griechenland kann Loeb in der ewigen Bestenliste zum zweimaligen Weltmeister Carlos Sainz aufschließen. Der Spanier feierte in seiner Karriere 26 Siege. Loeb hat bisher 25 Erfolge auf seinem Konto. Die Rallye wird am Samstag mit der zweiten Etappe fortgesetzt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%