Erster nach Skispringen
Kombinierer Frenzel greift nach Gold

Auch im zweiten olympischen Einzel-Wettbewerb der Nordischen Kombinierer greift Eric Frenzel nach Gold. Der Weltcup-Führende geht nach dem Skispringen mit acht Sekunden Vorsprung in den 10-Kilometer-Lauf.

Krasnaja PoljanaOlympiasieger Eric Frenzel greift auch im zweiten olympischen Einzel-Wettbewerb der Nordischen Kombinierer nach der Goldmedaille. Trotz eines gerade erst überwundenen Infekts gelang dem Weltcup-Führenden aus Oberwiesenthal am Dienstag auf der Großschanze in Krasnaja Poljana mit 139,5 Metern der weiteste Sprung. Frenzel geht mit einem Vorsprung von acht Sekunden auf den Norweger Haavard Klemetsen in den 10-Kilometer-Langlauf um 13.00 Uhr MEZ. 22 Sekunden zurück liegt der Österreicher Bernhard Gruber als Dritter.

Trotz seiner starken Leistung auf der Schanze äußerte sich der Oberwiesenthaler zurückhaltend zu seinen Medaillenchancen. „Es war natürlich ein Supersprung, aber ich weiß nicht, was er wert ist....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%