35-Jähriger muss unters Messer
WM-Aus für Star-Torwart Kölzig

Schwerer Schlag für den neuen Eishockey-Bundestrainer Greg Poss: Der NHL-Goalie hat seine Teilnahme an den Titelkämpfen in Österreich und der Schweiz abgesagt.

HB BERLIN. Ohne NHL-Torhüter Olaf Kölzig muss Eishockey-Bundestrainer Greg Poss für die in vier Wochen beginnende Weltmeisterschaft in Österreich planen. Kölzig muss sich nach eigenen Angaben vom Samstag wegen einer Knochenabsplitterung am rechten Knie operieren lassen und befürchtet eine zu kurze Vorbereitung auf die neue Saison, falls er den Eingriff erst nach der WM vornehmen lässt.

Der 35-jährige Torhüter der Washington Capitals war wegen des andauernden Arbeitskampfes in der nordamerikanischen Profiliga zu den Eisbären Berlin in die Deutsche Eishockey-Liga gewechselt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%