Allgemein Doping
Nada zufrieden mit Bilanz von 2005

Zufriedenstellend ist die Bilanz der Nationalen Anti-Doping-Agentur für 2005 ausgefallen: Trotz der Erhöhung der Testzahlen auf 8321gab es weniger positive und sanktionierte Doping-Fälle (67) als im Vorjahr (72).

Im Kampf gegen Doping hat die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) auf ihrer Bilanz-Konferenz in Berlin für das 2005 eine zufriedenstellende Bilanz gezogen. Die Zahl der positiven und sanktionierten Doping-Fälle lag mit 67 geringfügig unter dem Wert des Vorjahres (72), obwohl der Umfang der Kontrollen auf insgesamt 8 321 Tests erhöht worden war. Davon waren 4 482 Trainingskontrollen durch die Nada selbst vorgenommen worden. Hinzu kamen 3 839 Wettkampftests durch die nationalen Fachverbände.

Als neues Projekt wurde auf der Bilanz-Konferenz in Berlin ein differenziertes Konzept zur Dopingprävention vorgestellt. "Kontrollen allein reichen nicht, wir brauchen vor allem Prävention", sagte dazu Nada-Geschäftsführer Roland Augustin. Die Maßnahmen würden...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%