American Football NFL
Bears sichern sich Play-off-Heimrecht

Baltimore, Indianapolis, Dallas und New Orleans lösten am 15. Spieltag ihre Tickets für die NFL-Play-offs. Die Chicago Bears sicherten sich derweil nach dem 34:31 gegen Tampa Bay bis zum Super Bowl das Heimrecht.

Dank eines 25-Yard-Fieldgoals von Kicker Robbie Gould in der Verlängerung haben die Chicago Bears in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL die Tampa Bay Buccaneers mit 34:31 besiegt und sich obendrein in den anstehenden Play-offs das Heimrecht bis zum Super Bowl gesichert.

Vier weitere Play-off-Tickets vergeben

Derweil sicherten sich die Baltimore Ravens, die Indianapolis Colts, die Dallas Cowboys und die New Orleans Saints zwei Spieltage vor Ende der regulären Spielzeit ihre Play-off-Tickets und folgten damit den Bears und San Diego in die K.o.-Runde. Baltimores Ersatz-Quarterback Kyle Boller glänzte beim 27:17 gegen die Cleveland Browns mit zwei Touchdowns und geworfenen 238 Yards, nachdem sich der etatmäßige Spielmacher Steve Mcnair im ersten Viertel an der rechten Hand verletzt hatte.

Sollte Cincinnati am Montag in Indianapolis verlieren, ist Baltimore der Divisions-Titel nicht mehr zu nehmen. Die New Orleans Saints kassierten zwar gegen die Washington Redskins eine 10:16-Heimniederlage, profitierten aber von der deutlichen Schlappe der Carolina Panthers gegen die Pittsburgh Steelers (3:37). Für die Saints ist es erst die fünfte Play-off-Teilnahme in ihren bislang absolvierten 39 Spielzeiten.

Die Dallas Cowboys machten mit einen 38:28 bei den Atlanta Falcons alles klar, während die erst am Montag ins Geschehen eingreifenden Indianapolis Colts von den Niederlagen der Konkurrenz profitierten.

Brett Favre setzt neue Bestmarke

Derweil setzte Brett Favre eine neue NFL-Bestmarke: Der Quarterback der Green Bay Packers stand zum 255. Mal in Folge in der Startformation und baute somit den eigenen Rekord aus. Zur Belohnung gab es in einer allerdings schwachen Partie einen 17:9-Sieg gegen die Detroit Lions.

Der 15. Spieltag in der Übersicht:

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers 14:24, Atlanta Falcons - Dallas Cowboys 28:38, Baltimore Ravens - Cleveland Browns 27:17, Green Bay Packers - Detroit Lions 17:9, New England Patriots - Houston Texans 40:7, Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars 24:17, Buffalo Bills - Miami Dolphins 21:0, Minnesota Vikings - N.Y. Jets 13:26, N.Y. Giants - Philadelphia Eagles 22:36, Carolina Panthers - Pittsburgh Steelers 3:37, Chicago Bears - Tampa Bay Buccaneers 34:31 n.V., New Orleans Saints - Washington Redskins 10:16, Arizona Cardinals - Denver Broncos 20:37, San Diego Chargers - Kansas City Chiefs 20:9, Oakland Raiders - St. Louis Rams 0:20, Indianapolis Colts - Cincinnati Bengals (Montag).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%