ARD, ZDF und DSF übertragen Eishockey-WM
Alle deutschen Spiele live im TV

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei der 71. Weltmeisterschaft in voller Länge im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Wer Partien der anderen Nationen sehen will, muss das DSF einschalten, das immerhin elf weitere Partien direkt überträgt.

HB MOSKAU. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei der 71. Weltmeisterschaft in voller Länge im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Die ARD überträgt am 28. April (14.15 Uhr) das Auftaktspiel gegen Kanada, das ZDF die weiteren Vorrundenspiele am 30. April (14.15 Uhr) gegen die Slowakei und am 2. Mai (14.15 Ur) gegen Norwegen.

Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) zeigt neben Höhepunkten der deutschen Spiele elf Partien ohne deutsche Beteiligung live sowie zeitversetzt das Finale. Den Anfang macht am WM-Auftakttag am Freitag das Spiel von Vizeweltmeister Tschechien gegen Weißrussland. Aus der Zwischenrunde überträgt das DSF vier Partien. Es folgen zwei Viertelfinals, beide Halbfinals - sofern das deutsche Team nicht qualifiziert ist - und mit zwei Stunden Abstand das Finale am 13. Mai.

Der Sendeplan des DSF in der Übersicht:

Vorrunde:



  • 27. April, ab 18.10 Uhr: Weißrussland - Tschechien (live)
  • 28. April, ab 17.30 Uhr: Deutschland - Kanada (Highlights)
  • ab 18.10 Uhr: Slowakei - Norwegen (live)
  • 29. April, ab 14.10 Uhr: Tschechien - Österreich (live)
  • 30. April, ab 18.30 Uhr: Deutschland - Slowakei (Highlights)
  • 2. Mai, ab 23.00 Uhr: Deutschland - Norwegen (Highlights)

Zwischenrunde:

  • 3. Mai, ab 18.10 Uhr: Zwischenrunde (live)
  • 4. Mai, ab 18.30 Uhr: Zwischenrunde (live)
  • 5. Mai, ab 17.30 Uhr: Gruppenspiel des DEB-Teams (Highlights)
  • ab 18.10 Uhr: Zwischenrunde (live)
  • 6. Mai, ab 14.10 Uhr: Zwischenrunde (live)
  • 7. Mai, ab 18.30 Uhr: Gruppenspiel des DEB-Teams (Highlights)

Finalrunde:

  • 9. Mai, ab 18.10 Uhr: Viertelfinale (live)
  • 10. Mai, ab 18.10 Uhr: Viertelfinale (live)
  • 12. Mai


    - ab 13.10 Uhr: Halbfinale bei nicht-deutscher Beteiligung (live)


    - ab 18.30 Uhr: Halbfinale bei nicht-deutscher Beteiligung (live)
  • 13. Mai, ab 20.15 Uhr: Finale (zeitversetzt)
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%