Basketball Bundesliga
BBL-Favoriten geben sich keine Blöße

Alba Berlin hat durch einen 74:73 (40:42)-Erfolg bei ENBW Ludwigsburg die Tabellenführung verteidigt. Auch die Bayer Giants Leverkusen und die Artland Dragons Quakenbrück siegten.

Dank eines Treffers von Aleksandar Nadjfeji hat Alba Berlin die Tabellenführung in der Basketball-Bundesliga verteidigt. Die "Albatrosse" gewannen mit 74:73 (40:42) bei ENBW Ludwigsburg und bleiben mit 50:14 Punkten Spitzenreiter. Unterdessen gaben sich auch die drei Verfolger auf der Zielgraden der Saison keine Blöße. Die Bayer Giants Leverkusen setzten sich mit 89:69 (49:37) gegen die Giessen 46ers durch und sind weiterhin Tabellenzweiter (48:16).

Dahinter folgen die Artland Dragons Quakenbrück, die BG 74 Göttingen mit 85:72 (36:37) bezwangen und nun 46:18 Punkte auf dem Konto haben, und Meister Baskets Bamberg (44:20) nach einem 77:61 (36:37) gegen Absteiger Science City Jena.

Die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%